Workshops

 

Das Thema Gruppen- und Teamarbeit kommt in vielerlei Farben und Formen daher. Insbesondere in Changeprozessen sind gute und nachhaltige Workshops ein wichtiges Mittel, um Veränderungen tatsächlich an den Mann oder die Frau zu bringen.

Insbesondere das Thema Unternehmenskultur hat viele verschiedene Facetten. Um Ihnen einen kleinen Einblick zu gewähren, habe ich hier zwei Aspekte herausgezogen, die Sie in den Unterpunkten finden. Andere Workshops sind aber natürlich auch mach- und denkbar.

Bitte wenden Sie sich einfach an mich, wenn Sie spezielle Bedürfnisse haben.

Bild

Best of Both Worlds

Bild

Wer im Ausland Fuß fassen möchte, muss viel beachten. Als Firma haben Sie eine Menge rechtlicher Herausforderungen, für die Sie spezielle Berater finden können. Sie haben sprachliche Stolpersteine, dafür gibt es Dolmetscher. Nicht zu unterschätzen ist aber die Tatsache, dass eine andere Kultur nun mal anders tickt als wir, dass sie andere Dos und Don’ts, Werte und Normen und Fettnäpfchen hat als die unsere. Das kann mitunter recht peinlich werden oder sogar Geschäfte platzen lassen. Deshalb benötigen viele Unternehmen auch hier Hilfe.

Besonders wichtig kann dies auch für einzelne Mitarbeiter/innen sein, die mit einem anderen Land geschäftlich zu tun haben, dorthin entsendet werden oder nach einem längerem Auslandsaufenthalt wieder im deutschen Arbeitsraum ankommen müssen. Wer bei der Reintegration dieser Expatriates vorbeugt, kann alle Vorteile beider Kulturen gewinnbringend einsetzen.

Unterschiede nutzen

Bild

Diversity Management ist mehr als nur ein Stichwort. Wer das tatsächliche Potenzial von Teams heben möchte, kommt nicht darum herum, jeden einzelnen in seinen Stärken zu fördern, aber auch die Unterschiedlichkeiten zu berücksichtigen und als Chance zu begreifen. Dabei geht es nicht nur um andere Kulturen, auch Unterschiede zwischen Männern und Frauen, älteren, erfahreneren und jüngeren Mitarbeitern oder die Integration gehandicapter Menschen können zum Problem werden  Nicht jedes Team kann mit eben diesen Unterschiedlichkeiten umgehen und verschenkt damit wertvolle Möglichkeiten, wenn Gruppen nicht zum Team werden und Menschen ausgrenzen.

Um den Schatz zu heben, bietet sich eine spezielle Art mit betroffenen Teams an. Fragen Sie gern – ich erstelle Ihnen ein persönlich auf Sie zugeschnittenes Angebot.

 

 

 


www.change4punkt0.de

Isabell Herzog

Impressum